PRODUKTE
GASTROBAC gegen bakterielle Schleimbildungen
WIR HABEN EINE NEUE VERPAKKUNG!

GASTROBAC ist ein Arzneimittel für Zierfische und hochwirksam gegen bakterielle Schleimbildungen auf der Haut und den Kiemen von Zierfischen im Süßwasser.

Durch die Anwesenheit von größeren Mengen an biologischen Resten im Aquarium wie z.B.: Futterreste, abgestorbene Wasserpflanzen und verendete Fische und Schnecken steigt der Infektionen verursachende Keimdruck durch Krankheitserregeerhöht im Aquarium erheblich an.

Die Anwesenheit von größeren Mengen an Schnecken können bei Fischen bakteriell bedingte Krankheiten entstehen lassen, die auch mit dem Terminus bakterielle Schneckenkrankheit und bakterielle Verschleimung bezeichnet werden.

GASTROBAC wird von Fischen, Garnelen, Pflanzen und den Filterbakterien gut vertragen.

VORSICHTSMAßNAHMEN
GASTROBAC wird von Schnecken nicht vertragen, Zierschnecken (z.B.: Apfelschnecken, u.a.) müssen unbedingt entfernt werden.

In größeren Mengen verderben abgestorbene Tier- und Pflanzenreste die Wasserqualität und können dadurch eine Sauerstoffzehrung (Sauerstoffmangel) im Aquarium verursachen. Beachten Sie die Wasserqualität. Bei Zweifel, bitte wasser wechseln.

Hier finden Sie eine ausführliche Produktbeschreibung ...

Mit dem eSHa-Dosierungsrechner ermitteln Sie als empfohlene Standarddosis ...

zur Produktliste
diese Seite drucken Download ausführlicher Produktinformationen